::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::

JUNGE ARBEITEN 2006


CLIVE IV AGAINST THEM ALL // 587 x 828 // 358 KB
Bruchstückhaftes Digipainting mit Fotomontage


MOTHER NATURE // 500 x 706 // 195 KB
Entstanden im März 2006 im Rahmen einer Schulaufgabe zum Thema "Die vier Elemente"


MARY // 1024 x 768 // 138 KB
Ein Geschenk! An die Liebste! Gekritzelt! In Farbe!


SUN IS BACK IN TOWN // 1024x768 // 185 KB // WALLPAPER
Wallpaper für das Sommer-Update von ashi.de im Mai 2006. Die Fotos stammen aus dem Garten vor unserem Haus.


PAINTING DRAGONS ON THESE ARMS // 1024x768 // 530 KB // WALLPAPER
Wallpaper mit persönlichem Hintergrund und unterschwelliger Widmung. Mai 2006. Hach.


BROKEN MOON: INFERNO BOY // 416x1100 // 76 KB
Einer meiner ersten Versuche, digital mal anständig zu kolorieren. Lief besser als ich dachte, doch. Januar 2006.


INFECTED ASHI.DE // 1024x768 // 172 KB // WALLPAPER
Zombie-Collage mit direkt eingescanntem Fleischergesicht. Gruselig, gruselig! Februar 2006.


COHEED AND CAMBRIA - I ROBOT WILL NEVER DIE // 1024x768 // 309 KB // WALLPAPER
Eine alte Roboter-Photoshop-Datei wurde hierbei für ein Wallpaper der glorreichen Band Coheed And Cambria recycled. Entstanden ist das Ding im April 2006.


AHSLEY DIES TONIGHT // 1024x768 // 317 KB // WALLPAPER
Das Bandprojekt selber liegt leider vorerst auf Eis, das Wallpaper vom März 2006 ist trotzdem schick.


BLOC PARTY - THE PRESENT // 1024x768 // 660 KB // WALLPAPER
Für die beste Band der Welt, Tapete für den Arbeitsplatz.


SUN GOES DOWN // 640x480 // 170 KB
Eine seltsam dahingekritztelte Figur mit einem seltsam dahingekritzeltem Schriftzug.


CHANCES // 800x600 // 107 KB
Eigentlich eher Skizze als Artwork, findet dank typografischem Aspekt und Rumgekleckse doch hier seinen Platz. Außerdem habe ich eine liebevolle Bindung zu dem Teil, unerklärlich.

::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::

BROKEN MOON PROJEKT

Beim Broken Moon Projekt, ins Leben gerufen von Designkollege fisker und mir, dreht sich alles um den hauseigenen Weltuntergang. Sechs Artworks zum Thema findet ihr hier.


LAST DAYS OF SUN // 600x600 // 90 KB


TOXIC SKIES // 500x600 // 57 KB


WARZONE // 800x900 // 60 KB


ZONE 2347 IMPACT // 600x800 // 50 KB


A ROBOTS END // 900x400 // 72 KB


PORT DESTRUCTION // 700x550 // 173 KB

::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::

COLLABS

Die folgenden Werke sind in Zusammenarbeit mit befreundeten Künstlern entstanden.


666 KM/H INTO YOUR HEART // fisker + .ashitaka // 600x600 // 50 KB


WOULD LOVE YOU IF I COULD // fisker + .ashitaka // 676x532 // 53 KB


TRENDWHORE CLONE 2347 // fisker + .ashitaka // 521x900 // 72 KB

::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::

COCKTAIL

Teilweise etwas ältere Arbeiten, teilweise Grafiken, mit denen ich mich nicht mehr wirklich anfreunden kann. Trotzdem viel Spaß beim Durchblättern.


VIRUS FOR THE MASSES // 640x600 // 100 KB
Jaja, mein Zombietrip. Erste Farbversuche mit Photoshop.


SO COLD IN HERE PLEASE HOLD MY HAND // 500x500 // 96 KB
Kaputtes Telefon halt. Winterlich, irgendwie.


VOICES // 800x600 // 284 KB
Shizophrenia Galore! Aber richtig!


MISS YOU SO FUCKING MUCH RIGHT HERE // 1024x768 // 240 KB // WALLPAPER
Steht hier nur der Optik halber.


HERZACHE // 903x485 // 191 KB
Im Nachhinein betrachtet doch noch recht unausgereift. Erster Versuch, aus einer Bleistiftskizze ein digitales Artwork zu friemeln.


PLEASE PLEASE // 1024x768 // 199 KB // WALLPAPER
Weil ich die Zeichnung nach wie vor hübsch finde, gibt's PLEASE PLEASE immernoch in meiner Galerie.


THESE DREAMS // 600x600 // 268 KB
Diffus leuchtendes Gekritzel. Gruselig!


I'LL SLEEP IN THE CELLAR TONIGHT // 640x480 // 78 KB
Photoshop-Gekritzel auf Fotografie. Original Keller vom .ashitaka!


JAR OF TRUTH // 800x800 // 87 KB
For every single Lie you'll burn! Photoshopgekritzel.


PORN // 800x600 // 180 KB
Eiskalt in die Porno-Schnauze! Zieht euch was an!


SILHOUETTES // 800x600 // 113 KB
Welch creepiges Motiv. Ich mag die Figur in der Tür und die Spiegelungen.


WHO'S THE KILLER IN THE END // 800x600 // 154 KB
Am Ende dreht sich der Spieß um. Ist meistens so. 2006 darf kommen.


HELL IS WHERE YOU FEEL IT // 1024x768 // 298 KB // WALLPAPER
Orangefarbene Hölle und Flow schläft zwischen Sex und Gewalt. Autsch!


FASTER! POOF POOF! // 571x770 // 111KB
Ja, auch Vektor-Möchtergern-Art muss mal sein. Basiert auf einer Ideenskizze aus dem Technologie-Hefter. In die Ecke, schämen!